Dezember 2023
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Soziales/Sport/Freizeit

 

Fahrsicherheitstraining für Führerscheinneulinge

Vorlage der Teilnahmebestätigung
Antragstellung binnen 3 Monaten ab Ausstellung der Rechnung / Bezahlung der Rechnung / Veranstaltungsbesuch

Förderhöhe: € 20,-


Ferienaufenthalte für Kinder, Schikurse, Schullandwochen

ab 2 Nächte, Schüler bis zur 13. Schulstufe, Vorlage Zahlungsbestätigung und Teilnahmenachweis
Antragstellung binnen 3 Monaten ab Ausstellung der Rechnung / Bezahlung der Rechnung / Veranstaltungsbesuch

Förderhöhe: pro Tag € 5,- (maximal € 35,-)


KiJu-Card

6. bis 19. Lebensjahr, Vorlage der Belege (Eintrittskarte etc.) und ggf Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung
Antragstellung binnen 3 Monaten ab Ausstellung der Rechnung / Bezahlung der Rechnung / Veranstaltungsbesuch

Förderhöhe:

  • 50 % bei Gemeindeveranstaltungen
  • 30 % für Kino, Theater, Sportveranstaltungen (z.B. Fußballmatch), Konzert, Musical ( bis max. € 10,- pro Karte)
  • 20 % Mopedführerschein bei der Fahrschule Hausmannstätten

Gefördert werden max. 4 Karten pro Monat!


Sportförderung für Jugendtrainingslager

ab 2 Nächte, Schüler bis zur 9. Schulstufe, Vorlage Zahlungsbestätigung und Teilnahmenachweis
Antragstellung binnen 3 Monaten ab Ausstellung der Rechnung / Bezahlung der Rechnung / Veranstaltungsbesuch

Förderhöhe: pro Tag € 5,- (maximal € 35,-)


Förderung des GTS-Elternbeitrags

Antragstellung in der Gemeinde bei Herrn Ewald Groß; Richtlinien analog zu jenen, die beim Heizkostenzuschuss gelten

Förderhöhe: 20 % beim 1. Kind, 36 % für jedes weitere Kind


Förderung des GTS-Elternbeitrags - Geschwisterrabatt

Förderung wird automatisch vom Elternbeitrag abgezogen

Förderhöhe:  20 % für das 2. Kind (und jedes weitere)


"Baby"- Förderung

Anmeldung Hauptwohnsitz; 1. Teil ⇒ Terminvereinbarung unter 03135 46 130 15 (Fr. Matzer), 2. Teil ⇒ nach dem 1. Geburtstag des Kindes, Vorlage der Untersuchungsbestätigungen im Mutter-Kind-Pass beim Bürgerservice (keine Terminvereinbarung erforderlich)

Förderhöhe: € 370,- (1. Teil € 220,-, 2. Teil € 150,-)


Hallenbad Kalsdorf & Hart bei Graz

10er-Block Eintritt ⇒ Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung 

Förderhöhe: 30% des Rechnungsbetrages für 10er-Block

Antragstellung binnen 3 Monaten ab Ausstellung der Rechnung


Fitnessstudio Level One

10er-Block Eintritt ⇒ Rechnung bzw. Einzahlungsbestätigung 

Zwei Schnupperstunden ⇒ Kosten werden von der Marktgemeinde übernommen (Direktabrechnung zwischen Gemeinde und "Level One")

Förderhöhe: € 10,- je 10er-Block

Antragstellung binnen 3 Monaten ab Ausstellung der Rechnung


Stoffwindeln

  1. Im Marktgemeindeamt bei Frau Susanne Farnleitner einen Gutschein im Wert von € 100,-- (gespendet vom Abfallwirtschaftsverband und dem Land Steiermark) abholen
  2. Windeln kaufen.
  3. Die Förderung der Gemeinde gegen Vorlage der Rechnung im Gemeindeamt beim Bürgerservice abholen.

Förderhöhe: € 75,-


Müllgewichtsüberschreitung bei Windeln

Nachweis über die medizinische Notwendigkeit bzw. Kleinkinder bis zum vollendeten 3. Lebensjahr bei einer Überschreitung des Müllgewichts von 400 kg pro Jahr

Förderhöhe: € 37,- pro Haushalt und Jahr


Soziale Unterstützung - Hausmannstätten hilft 

Die Stromnachzahlung ist längst überfällig oder das Heizöl im Tank geht zur Neige aber Ihre finanziellen Mittel sind ausgeschöpft? 

Hausmannstätten ist mehr als nur ein Ort. Hausmannstätten steht für Zusammenhalt und Unterstützung.
Sie benötigen Hilfe?  Bitte melden Sie sich direkt bei unserem Bürgermeister DI Kirchsteiger oder im Bürgerservice der Marktgemeinde. Ihre Anfrage wird selbstverständlich diskret behandelt.

Helfen wir gemeinsam unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die unverschuldet in Not geraten sind: Geld oder Gutscheinspenden können im Gemeindeamt beim Bürgerservice abgegeben werden oder Sie nutzen das Spendenkonto IBAN AT59 3813 3000 0000 0463, Verwendungszweck "Spende Hausmannstätten hilft". 

Die Spenden kommen ausschließlich Personen mit Hauptwohnsitz in Hausmannstätten zugute. 

Spendenaktion "Hausmannstätten hilft" - Eine Initiative der Marktgemeinde Hausmannstätten.


Förderung Betreuungskosten Tagesmütter

Förderung der Betreuungskosten (ohne Verpflegungspauschale und ohne Mitgliedsbeitrag) bei Betreuung des Kindes durch eine Tagesmutter; Vorlage Zahlungsbestätigung und Betreuungsvereinbarung/-vertrag

Förderhöhe: 10% der Betreuungskosten (ohne Verpflegungspauschale und ohne Mitgliedsbeitrag) [gilt rückwirkend ab 1.1.2023]

Antragstellung binnen 3 Monaten ab Ausstellung der Rechnung/Überweisung des Betrages an den Trägerverein

Cookies